×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Ebeling, Ingrid

Die Dipl. Psychologin mit den Schwerpunkten Wirtschafts- und Sozialpsychologie war zunächst in einem internationalen Konzern der chemischen Industrie als Projektleiterin, dann als Abteilungsleiterin für Human Resources und interne Organisationsentwicklung tätig. Unternehmensweite Projekte bearbeitete sie in Zusammenarbeit mit den Universitäten Zürich und Bochum.

Von 1978 bis heute gestaltet sie als Organisationsberaterin Prozesse zur Führungs- und Unternehmensentwicklung und gründete 1991 das Institut für Entwicklungsberatung und Supervision EBUS.

Themen ihrer Beratung sind Führungskultur-, Strategie- und Strukturentwicklung sowie Konfliktmanagement, Kooperation in Netzwerken, Selbstorganisation und interkulturelles Management. Diese Tätigkeit übt sie bis heute sowohl in international führenden Konzernen der Automobil-, Energie-, IT-, Finanzdienstleistungsbranche wie auch im KMU-Bereich und im öffentlichen Sektor aus.

Seit 1995 arbeitet sie in diesem Feld intensiv mit Großgruppeninterventionen. Prozessbegleitend unterstützt sie als Executive Coach die Erlangung von Nachhaltigkeit in deutschen Unternehmen und im europäischen Ausland.

Seit 1987 leitet sie Ausbildungen zum Thema Organisationsentwicklung und -transformation für Unternehmer, Führungskräfte, Projektleiter und Berater. Seit 1996 veranstaltet sie das jährliche EBUS Open Space-Symposium “Organisationslernen und -transformation” mit aktuellen Themen zur wirtschaftlich-gesellschaftlichen Entwicklung. Begleitend war sie zwanzig Jahre als Dozentin für Organisationsentwicklung, speziell für Organisationstransformation und Großgruppenverfahren, an den Universitäten Hannover und Braunschweig tätig.